Logo Friederike Uhlig


    Friederike Uhlig

 

 Motto Friederike Uhlig

 

 
 

Reitkurse auf ihrer Anlage

Die Kurse im Sinne der klassischen Reitkunst können zu verschiedenen Themenschwerpunkten organisiert werden. Beispiele für Themenschwerpunkte sind:

  • „Erziehung, Umgang, Ausbildung des jungen Pferdes von Beginn an“
  • „Korrektes Longieren – gymnastizierende Arbeit an der Longe“
  • „die Arbeit an der Hand - Gymnastizierung und Entwicklung der Tragkraft“
  • „das ABC der feinen Hilfengebung - logisch, klar, solide - akademisch“
  • „Der gute Reitersitz – nach biomechanischen Gesichtspunkten von Mensch und Pferd"
  • „Die Arbeit an der Hand“
  • „Der gute Reitersitz – Sitzschulung“
  • „Problempferde korrigieren“
  • „Trensen und Gebisse - Wirkung und korrekter Einsatz“

Natürlich ist es auch möglich die Schwerpunkte individuell nach Ihren Wünschen zu gestalten.
Ebenso kann der Kurstag auch mit rein praktischem Unterricht - ohne spezielles Thema, dafür aber ganz individuell auf jedes Reiter-Pferd-Paar abgestimmt - gestaltet werden.


Wenn Sie Interesse an einem mehrtägigen Unterricht in Kursform auf Ihrer Anlage haben, kontaktieren Sie mich bitte.